Accès professionnels >
FR  DE

Trickfilmworkshop im Schulhaus

© Roadmovie

Angebot für eine Schule, die an der Roadmovie Tournee teilnimmt

Roadmovie
Vor der Roadmovie Tournee
Présentation de l'activité
Roadmovie ist ein vom Bund und Kantonen unterstütztes Kultur- und Bildungsprojekt, das seit 2003 echtes Kino in kleine Schweizer Gemeinden bringt. Auf einer Tournee durch alle Sprachregionen werden dem Publikum aktuelle Filme aus der Schweiz präsentiert und Begegnungen mit Filmschaffenden ermöglicht. Das nachmittägliche Schulprogramm gibt Kindern und Jugendlichen zudem die Möglichkeit, Filme anzuschauen und zu diskutieren.

Damit Schülerinnen und Schüler auch einen Blick hinter die Kulissen des Filmschaffens werfen und selbst aktiv werden können, bietet Roadmovie einem Spielort der Walliser Tournee einen einwöchigen Trickfilmworkshop für die Primarschule an. In diesem Workshop stellen die SchülerInnen eines ganzen Schulhauses selbst einen Trickfilm her. Dabei kommen verschiedene Animationstechniken, bei welchen Zeichnungen, Personen oder Objekte fotografiert und in Bewegung gebracht werden, zur Anwendung. Es sind dies die Grundlagen des Mediums Film, welche einen Einblick in seine zauberhafte Welt ermöglichen.

Dabei soll das Verständnis für das bewegte Bild geschärft und ebenso die aktive Beteiligung der Schülerinnen und Schüler im Zentrum stehen. Das technische Equipment wird von der Kursleitung zur Verfügung gestellt.

Dieses Angebot richtet sich an eine Walliser Schule, die an der Roadmovie Tournee teilnimmt. Interessierte Schulen werden eingeladen, mit Roadmovie Kontakt aufzunehmen.
Public-cible
1H(armos) à 4H – Cycle I
5H à 8H – Cycle II
Secondaire I 9H à 11H – Cycle III
Enseignement spécialisé
Langue
Allemand
Domaine
Cinéma et vidéo
Type de projet
Workshops im Schulhaus
Lieu de l'activité
En classe
Prix avec soutien Etincelles de culture
CHF 1'000 pro Woche
Prix sans soutien Etincelles de culture
CHF 5'400
Infos pratiques
Durée de l'activité en périodes d'enseignement de 45 min
Der Workshop dauert eine Woche (5 Tage, Montag bis Freitag) und orientiert sich an den normalen Unterrichtszeiten. Pro Tag und Schulklasse umfasst der Workshop 6 Lektionen.
Jours pour les écoles
Montag bis Freitag
Matériel à apporter par les élèves
Der Trickfilmworkshop findet im lokalen Schulhaus statt. Benötigt wird ein Raum von der Grösse eines Klassenzimmers, in welchem während einer Woche gearbeitet werden kann. Das technische Equipment wird von der Kursleitung zur Verfügung gestellt.
Catégorie d'offre
Avec soutien Etincelles de culture
Contact
Prénom, Nom
Christoph Cramer
Téléphone
076 481 61 98
E-mail
Délai de réservation
Nach Absprache
Adresse url (Site Internet, Facebook, Twitter, ...)
Toutes les offres >
Service de la Culture de l'Etat du Valais
Etincelles de culture
Rue de Lausanne 45
Case Postale 182
CH - 1950 Sion
+41 (0)27 606 45 98